» Scheibenventile TYP DPX «

   Scheibenventile TYP DPX

 

 

 

 

 

 
 
 

 

 

BESONDERE EIGENSCHAFTEN

  • Kompakte, leichte Bauweise.
  • Einfache Montage und Demontage.
  • Geringer Druckverlust.
  • Automatisierung mit einem robusten pneum. Antrieb möglich.

 

TECHNISCHE DATEN
Nennweiten
DIN : 25 - 32 - 40 - 50 - 65 - 80 -100 -125.
SMS :25-38-51 -63-76-104-129.
ZOLL: 1"-1.5"-2"-2.5"-3"-4"-5".

Materialen

Gehäuse

Scheibe

Dichtung

Handgriff

Edelstahl

Edelstahl

Neopren

Edelstahl

316L (W1.4404)

316L (W1.4404)

Viton, Silikon, EPDM

304 (W 1.4301) mit Kunststoff Überzug

Schnittmodel DPAX ScheibenventilAnschlüsse
Type Standards

  • Schweißstutzen DIN - SMS - US
  • Gewindestutzen DIN - SMS - RJT
  • Verschraubung DIN - SMS
  • Clamp - Verbindung US Standard
  • Scheibenventil zwischen Flanschen verfügbar

 

Antriebe

  • Manuell:
    Griff links
    Griff rechts
    Griff mit Feststellschraube
    Handrad mit Skala
  • Automatisch pneumatisch einfach -oder doppeltwirkend.
    Mit P -oder l/P-Stellungsregler

 

Leckagegesicherte Scheibenventilkombination DPAXRückmeldeeinrichtung

  • Zusätzliches Gehäuse auf dem Antrieb oder an einer Konsole.

 

Betriebsdaten

  • Temperatur: max. 110°C (Abhängig vom Dichtungsmaterial}
  • Druck : Bei 20°C zwischen 4 und 10 bar (abhänig von der Nennweite)
  • Unterdruck: max. 0,4 bar.

 

 

Download Datenblatt PDF

Scheibenventile TYP DPX